Honda Insight Forum

Willkommen im Honda Insight Forum!
Aktuelle Zeit: 28.11.2020, 07:58

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: 2012 Honda Civic (US-Version)
BeitragVerfasst: 02.05.2011, 08:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.05.2010, 10:23
Beiträge: 254
Wohnort: CH
Link--> i-MID=intelligentes Multi Info Display
Nachdem nun Toyota im Prius 3 den schönen Farbdisplay mit Touch-Funktion abgeschafft hat und unscharfe monochrom-grüne Anzeigen verwendet, kommt nun Honda vorerst in der US-Version des Civic mit diesem wunderschönen Display. Toyota muss sich vorsehen, die Konkurrenz schläft nicht :!: Der Facelift vom Prius 3 muss einiges korrigieren, was nicht so passend ist. Honda macht zunehmend eine gute Figur meiner Meinung nach....

Wir dürften das beim kommenden FMC des Euro-Civic auch sehen, zusammen mit LiIo-Akkus aus prismatischen Zellen (endlich! --> maximale Energiedichte, kompakte Bauweise). Gerüchteweise kommt neu der Euro-Civic mit Hybrid zu uns, das würde heissen, dass die Rücksitze "Magic Seats" wie im Jazz wären 8-)


Dateianhänge:
i-MID.jpg
i-MID.jpg [ 191.57 KiB | 2374-mal betrachtet ]

_________________
Mein Fahrzeug: Mainstream Hybride Prius II
Bild (Na sowas, ich bin der Forumsschluckspecht.....)


Aber in der Familie gibts ja auch noch den "Knight Rider".
Schön schwarz und ein Insight 2.
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 2012 Honda Civic (US-Version)
BeitragVerfasst: 02.05.2011, 13:51 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 03.01.2009, 18:35
Beiträge: 2549
Knoli hat geschrieben:
Honda macht zunehmend eine gute Figur meiner Meinung nach....

Wurde aber auch langsam Zeit, das Auge kauft bekanntlich mit. ;)

_________________
Bild
Bild


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 2012 Honda Civic (US-Version)
BeitragVerfasst: 04.05.2011, 06:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.05.2010, 10:23
Beiträge: 254
Wohnort: CH
Oh ja, das stimmt!

Um ehrlich zu sein, fürs Auge darf man sich den Prius ja nicht kaufen, ich habe mich aber einfach gut an den "Piepsi" gewöhnt ;)
Bei der Kaufentscheidung zählte für mich eigentlich in erster Linie das Antriebssystem. Der Civic (Gen. 8) Hybrid kam auch gerade raus und den wollte ich mir eigentlich kaufen. Aber dann wurde mit bewusst, dass die Sitze hinten nicht klappbar sind, das war dann das Killerkriterium. Aber vom Design her gefiel und gefällt mir der Civic noch heute besser :headshake:
Aber der PII hat eben diesen riesigen Laderaum, wenn man anfängt Sitze zu klappen. Habe auch schon Umzüge mit dem PII hinter mir, da haben einige Bauklötzchen gestaunt, was in so einen Hatchback alles reinpasst.

Wie gesagt, ich finde die Idee von flexibel belegbaren Displays super, schliesslich gibt es schon heute grosse Farbbildschirme in den Autos, aber man kann nicht gross etwas personalisieren bis heute. Eine grosse Chance, die hier verspielt wird :!: Jetzt kommt langsam die Generation, die mit Apple-Lifestile-Geräten gross geworden ist, in ein kaufkräftiges Alter, dem muss man Rechnung tragen. Ich gehöre zwar nicht zur Smartphonegeneration, aber mir würde das schon auch gefallen ;)

_________________
Mein Fahrzeug: Mainstream Hybride Prius II
Bild (Na sowas, ich bin der Forumsschluckspecht.....)


Aber in der Familie gibts ja auch noch den "Knight Rider".
Schön schwarz und ein Insight 2.


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 2012 Honda Civic (US-Version)
BeitragVerfasst: 04.05.2011, 07:06 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 03.01.2009, 18:35
Beiträge: 2549
Knoli hat geschrieben:
Oh ja, das stimmt!

Um ehrlich zu sein, fürs Auge darf man sich den Prius ja nicht kaufen

Die Japaner und Koreaner versuchen manchmal, es allen recht zu machen. Dann kommt ein langweiliges Design heraus, als wenn der Designer den Mut verloren hat oder ihm zuviel 'von oben' dreingeredet wurde. Der Prius ist - auch wenn ich mich u.U. in Nesseln setze - hinsichtlich Armaturen eine Zumutung. Die Italiener, allen voran, Alfa Romeo haben so etwas perfekt im Griff.

Flexible Armaturen und Bildschirme wäre schon eine feine Sache.

_________________
Bild
Bild


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 2012 Honda Civic (US-Version)
BeitragVerfasst: 04.05.2011, 07:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.05.2010, 10:23
Beiträge: 254
Wohnort: CH
I1_2000 hat geschrieben:
Der Prius ist - auch wenn ich mich u.U. in Nesseln setze - hinsichtlich Armaturen eine Zumutung.


In der Annahme, dass Du vom PII schreibst, kann ich von der Optik her schlecht widersprechen. Ich mag z.B. keine Vier-Speichenlenkräder, die sind grausam fürs Auge. Wenigstens ist das Cockpit im PII praktisch zu bedienen und bietet ausserordentlich viel Platz.

Der P3 ist hier ein Rückschritt der Superlative in meinen Augen (Billigeres Aussehen, erhöhter Preis :headshake: ). Siehe Schalter für die Sitzheizung--> Da kommt keiner hin, wenn man normal sitzt im Auto, es fehlt einfach der zusätzliche Ellbogen :x

Beim Geschmack gibt es doch keine Nesseln, da streitet man nicht drüber ;)

_________________
Mein Fahrzeug: Mainstream Hybride Prius II
Bild (Na sowas, ich bin der Forumsschluckspecht.....)


Aber in der Familie gibts ja auch noch den "Knight Rider".
Schön schwarz und ein Insight 2.


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 2012 Honda Civic (US-Version)
BeitragVerfasst: 04.05.2011, 07:32 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 03.01.2009, 18:35
Beiträge: 2549
Mir gefällt die zentrale Anordung der Elemente im Armaturenbrett überhaupt nicht. Ich habe da immer den Verdacht, dass der Rotstift der Kalkulationsabteilung von Toyota weltweit nur ein Armaturenbrett zuliess, also für LH und RH. Das passt einfach nicht zu einem solchen Hightext-Wagen einfach nicht.

_________________
Bild
Bild


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 2012 Honda Civic (US-Version)
BeitragVerfasst: 04.05.2011, 08:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.05.2010, 10:23
Beiträge: 254
Wohnort: CH
Jaja, der liebe Rotstift....Das ist sicher nicht falsch :frown:

Ich hatte letzthin die Türverkleidung beim Honda weg, da ist viel weniger Rotstift sichtbar als hinter den Verkleidungen von Toyota. Sehr routinierte Verarbeitung unter den sichtbaren Teilen bei Honda, in der Tür ist sogar ein Helmholtz-Dämpfer (wahrscheinlich gegen Geräusche) verbaut!

Allerdings war von der Bedienbarkeit/Cockpitkonzept her Honda immer einer der Besten unter den Japanern, das war mir bewusst, als ich den PII gekauft habe. Es ist immer ein Kompromiss beim Autokauf. Ich wünsche mir, dass Honda weiss, wo der Rotstift anzusetzen ist. Bei Funktion und Qualität darf das nicht sein, das sind deren Kernkompetenzen :roll:

_________________
Mein Fahrzeug: Mainstream Hybride Prius II
Bild (Na sowas, ich bin der Forumsschluckspecht.....)


Aber in der Familie gibts ja auch noch den "Knight Rider".
Schön schwarz und ein Insight 2.


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de