Honda Insight Forum

Willkommen im Honda Insight Forum!
Aktuelle Zeit: 17.06.2019, 10:43

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Rehe leben - Insight tot :-(
BeitragVerfasst: 08.12.2012, 08:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.05.2011, 11:27
Beiträge: 115
Wohnort: Altenstadt
Hallo Leute,

ich melde mich hiermit aus dem Forum ab... Unser Insight ist seit gestern abend ein Totalschaden und zwar exakt 5 Stunden nachdem er frischen TÜV und ASU bekommen hatte. Nach 12 Jahren und 315.000 km heißt es Abschied nehmen... :frown:
Das Leben hat manchmal schon eine seltsame Auffassung von Schicksal...

LG
Sanne

_________________
Bild


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rehe leben - Insight tot :-(
BeitragVerfasst: 08.12.2012, 16:40 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 03.01.2009, 18:35
Beiträge: 2448
Mein tiefstes Beileid. :headshake:

Hast Du für die Gaffer hier im Forum :) ein Bild?

_________________
Bild
Bild


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rehe leben - Insight tot :-(
BeitragVerfasst: 09.12.2012, 09:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.05.2011, 11:27
Beiträge: 115
Wohnort: Altenstadt
Hm, so richtig "spektakulär" sieht er gar nicht aus... Unser Händler holt ihn Dienstag oder Mittwoch ab und schaut ihn sich an, was alles hinüber ist. Aber es ist ziemlich sicher, dass tragende Teile verzogen sind...
Hier einmal die Gesamtansicht der Beifahrerseite - Scheinwerfer rausgedrückt, gesamte Radverkleidung gebrochen, hinten die Abdeckung rausgebrochen...
Dateianhang:
Dateikommentar: Die am schlimmsten getroffene Beifahrerseite
Unfall1.jpg
Unfall1.jpg [ 188.59 KiB | 3127-mal betrachtet ]

Hier noch mal die rechte vordere Seite aus der Nähe
Dateianhang:
Unfall2.jpg
Unfall2.jpg [ 198.62 KiB | 3141-mal betrachtet ]

Wir hoffen, dass unser Händler noch ein paar Teile für seinen eigenen Insight gebrauchen kann...

Gruß
Sanne

_________________
Bild


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rehe leben - Insight tot :-(
BeitragVerfasst: 09.12.2012, 10:06 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 03.01.2009, 18:35
Beiträge: 2448
Sanne hat geschrieben:
Wir hoffen, dass unser Händler noch ein paar Teile für seinen eigenen Insight gebrauchen kann...

Das erhofft er sich wahrscheinlich insgeheim auch. :roll:

Kann es sein, dass Dir Dein verkaufstüchtiger Händler ein neues Auto verkaufen will? Das mag vielleicht ein wirtschaftlicher Totalschaden sein. Hätte es den Rahmen verzogen, sähe das Auto 'etwas' anders aus. Fährt er noch geradeaus oder konntest Du keinen Meter mehr fahren? Der landet garantiert nicht in der Presse. Der wird repariert und landet nachher auf dem Markt. Das habe ich schon bei vielen angeblichen Totalschäden gesehen. Der offizielle Händler reicht den Wagen einfach an einen anderen Händler weiter. Wieviel hat Dir Dein Händler beim Neukauf eines anderen Wagens für den I1 geboten?

_________________
Bild
Bild


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rehe leben - Insight tot :-(
BeitragVerfasst: 09.12.2012, 12:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.05.2011, 11:27
Beiträge: 115
Wohnort: Altenstadt
I1_2000 hat geschrieben:
Kann es sein, dass Dir Dein verkaufstüchtiger Händler ein neues Auto verkaufen will?

Nein, wir sind dort seit 17 Jahren Stammkunden und haben mehr als ein Händler-Käufer-Verhältnis! ;)
Ich werde nächsten Sommer sowieso wieder meinen CR-Z gegen ein neues Modell eintauschen und mein GöGa wird seinen CR-Z jetzt - etwas verfrüht - gegen einen Civic Diesel in Form eines Dienstwagens eintauschen, weil es wenig Sinn macht, jetzt für seinen CR-Z noch mal einen Satz Winterreifen zu kaufen. Der Insight war "nur" unser Liebhaberfahrzeug. Insofern braucht er sich über Umsatz mit uns keine Gedanken zu machen. Einen dritten Neuwagen legen wir uns ganz sicher nicht zu... :D

Sollte der Insight für weniger als 2000 Euro zu reparieren sein, werden wir ihn behalten und wieder aufbauen. Unser Händler hat selbst auch einen als Liebhaberstück und wir haben vereinbart, dass er ihn sich anschaut und wenn die Reparatur zu teuer wird, kann er ihn als Ersatzteillager behalten. Und nein, er würde ihn dann nicht wieder aufbauen und weiterverkaufen.
Der Insight wurde nach dem Crash nur vom Transporter runtergefahren und eingeparkt. Da die Radkastenverkleidung um das Rad gewickelt ist und sich ohne Hebebühne derzeit nicht entfernen läßt, ist er quasi auch nicht fahrtüchtig.
Sämtliche Türen sind verzogen und auch hinten die Rückwand ist eingedrückt. Alles nur minimal, aber sichtbar. Insofern sind wir uns ziemlich sicher, dass der Rahmen was abbekommen hat... Nächste Woche wissen wir mehr...

_________________
Bild


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Mein Beileid!!!
BeitragVerfasst: 09.12.2012, 18:31 
Offline

Registriert: 22.01.2012, 18:46
Beiträge: 318
Wohnort: EUDSSR
Wo hat euch das Reh denn erwischt? Vorne? :kratz:
Wieso sind denn beide Türen verzogen und wieso ist das hintere Blech verzogen!? Versuch mir gerade n Bild von so nem Unfall zu machen und irgendwie komm ich nicht drauf wie sowas zu Stande kommen kann.
Reh knallt vorne rein, alles vorne verbogen = verständlich
Reh läuft einem in die Seite = auch noch halbwegs verständlich

Aber das beide Türen verzogen sind und auch noch hinten der Schaden vorhanden ist...
Hat das Auto, ausser dem Reh, auch noch sonstiges "kontaktiert"?


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rehe leben - Insight tot :-(
BeitragVerfasst: 09.12.2012, 18:36 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 03.01.2009, 18:35
Beiträge: 2448
Dass alles verzogen sein soll, kann ich auch kaum vorstellen. Dann müsste die Front ganz anders aussehen. Der Insight ist vorne so gebaut, dass er die Aufprallenergie mühelos schluckt und nicht starr an den ganzen Wagen weitergibt.

_________________
Bild
Bild


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rehe leben - Insight tot :-(
BeitragVerfasst: 10.12.2012, 06:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.05.2011, 11:27
Beiträge: 115
Wohnort: Altenstadt
Hab ich das echt so schlecht beschrieben? Na gut, stand noch etwas unter Schock am Wochenende...

Also: Insight kommt abschüssige, nicht geräumte und frisch verschneite Straße runter mit ca. Tempo 40. Plötzlich Reh mit Kitz von rechts vom Feld quer über besagte Straße. Der GöGa bremst (er kann einfach nicht auf Tiere draufhalten, genausowenig wie ich) und Insight gerät ins Rutschen. Rehe retten sich nach links ins Feld, es gab KEINEN Kontakt mit dem Insight! Insight rutscht aber mit steigendem Tempo immer weiter und schließlich links ins Bankett und dann mit der rechten Seite noch nach rechts in bzw. über einen Graben, hing also teilweise in der Luft. Daher ist die rechte Seite ganz besonders betroffen.
Mitte der Woche wissen wir mehr.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rehe leben - Insight tot :-(
BeitragVerfasst: 10.12.2012, 07:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.02.2012, 15:13
Beiträge: 336
Sanne hat geschrieben:
Mitte der Woche wissen wir mehr.

Hoffen wir das beste. Aber die Geier kreisen, also: Bevor euer Händler die Batterien wegschmeißt, würde ich sie gerne nehmen!

_________________
Bild


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rehe leben - Insight tot :-(
BeitragVerfasst: 10.12.2012, 09:50 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 03.01.2009, 18:35
Beiträge: 2448
Da sind noch einige gute Teile dran, Batterien, EGR, Kupplung, Felgen usw.

_________________
Bild
Bild


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rehe leben - Insight tot :-(
BeitragVerfasst: 11.12.2012, 20:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.05.2011, 11:27
Beiträge: 115
Wohnort: Altenstadt
Tja, die Geier muß ich enttäuschen! :D
Unser Händler hatte den Wagen heute auf der Bühne - wird zwar teuer, weil viele Kunststoffteile ersetzt werden müssen, plus ein Scheinwerfer, plus der Kühler, aber er ist zu retten und wir werden ihn auch retten! *froi*

_________________
Bild


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rehe leben - Insight tot :-(
BeitragVerfasst: 11.12.2012, 20:56 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 03.01.2009, 18:35
Beiträge: 2448
Eben, dachte ich mir doch. Totgesagte leben eben doch länger. Und sonst kannst Du ihn mir immer noch für einen Euro verkaufen. :D

_________________
Bild
Bild


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rehe leben - Insight tot :-(
BeitragVerfasst: 11.12.2012, 21:59 
Offline

Registriert: 22.01.2012, 18:46
Beiträge: 318
Wohnort: EUDSSR
Ein "hoch" auf die Rettung!!!!


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rehe leben - Insight tot :-(
BeitragVerfasst: 12.12.2012, 06:41 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 03.01.2009, 18:35
Beiträge: 2448
Ich wollte schon schreiben, dass es nicht so teuer werden sollte, bis ich einen kurzen Blick in die Preisliste geworfen habe. Ein vorderer Kotflügel aus Kunststoff kostet selbst im Land der unbegrenzten Möglichkeiten 1000 Kröten und der ist noch das Billigste der kostbaren Aussenhäute. Wenn's Dir hilft: in den USA gibt es den ein oder anderen Abbruchhändler mit ausgeschlachteten Insights.
Dennoch sieht der Wagen nicht so schlimm aus, als wenn jedes Teil, das einen kleinen Kratzer bekommen hat, gleich ersetzt werden muss. Methode Afrika: dort wird noch vieles repariert statt ausgetauscht.

Kommt wenigstens die Versicherung der Rehe für den Schaden auf? :)

Viel Erfolg!

_________________
Bild
Bild


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rehe leben - Insight tot :-(
BeitragVerfasst: 12.12.2012, 07:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.02.2012, 15:13
Beiträge: 336
Sanne hat geschrieben:
aber er ist zu retten und wir werden ihn auch retten!

Na, dann auf die nächsten 300.000 km. Erfahrungsgemäß passiert der nächste Unfall ja auch frühestens wieder in 2 Jahren, wenn der TÜV wieder taufrisch ist...Wenn der Händler selbst ein Liebhaber ist, ist der Wagen nach der Reparatur wahrscheinlich fast besser als vorher.

Deine Abmeldung ist also gegenstands- und daher wirkungslos!

_________________
Bild


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rehe leben - Insight tot :-(
BeitragVerfasst: 12.12.2012, 10:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.05.2011, 11:27
Beiträge: 115
Wohnort: Altenstadt
Er wird reparieren, was zu reparieren geht und nur austauschen, was völlig hinüber ist... ;)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Rehe leben - Insight tot :-( Nein, Wiederauferstehung !
BeitragVerfasst: 14.12.2012, 12:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.02.2010, 23:22
Beiträge: 1758
Wohnort: Graubünden
Sanne hat geschrieben:
Er wird reparieren, was zu reparieren geht und nur austauschen, was völlig hinüber ist... ;)

Das klingt alles in meinen Ohren nach {{Wiederauferstehung}}
:!: Fest-die-Daumen-drück :!:

Und naechstes Jahr - so wuensche ich mir vom Weihnachtsmann - sollte, sofern es das Schicksal gut mit uns meint und sofern kein alter lieber 2000-2006 Insight neu verunfallt, mal ein Insightianer Treffen steigen :idea: :idea: :idea:


Edit: Was sind denn fuer Marken-Winterreifen auf Euerem Liebhaber-Insight drauf (gewesen) ?

_________________
Vom 4.09.2010 bis 13.04.18 Bild mit 92 g CO2/km im 2006 Insight CVT und
seit 20.04.2014 Bildmit 103 g CO2/km im 2010 Insight 1,3 i Elegance


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rehe leben - Insight tot :-(
BeitragVerfasst: 18.12.2012, 08:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.05.2011, 11:27
Beiträge: 115
Wohnort: Altenstadt
So, laut Werkstatt könnte es sein, dass unser Silberpfeil noch dieses Jahr wieder zu Hause ist! Mein GöGa kann's kaum glauben und versucht sich nicht allzusehr zu freuen...

Was für Winterreifen drauf sind weiß ich nicht... Der GöGa hat die immer nach Verbrauchsgesichtspunkte ausgesucht, also geringer Rollwiederstand und so...

_________________
Bild


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rehe leben - Insight tot :-(
BeitragVerfasst: 18.12.2012, 11:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.02.2010, 23:22
Beiträge: 1758
Wohnort: Graubünden
Na, dann wird die Rückkehr Eueres Silbernen beinahe 'ein Weihnachtsgeschenk' :tongue: :)
So sehr ich sonst ein Freund von Ökonomie und geringem Rollwiderstand bin, im Winter hat der Grip der Reifen aus Sicherheitsgründen höchste Priorität.

_________________
Vom 4.09.2010 bis 13.04.18 Bild mit 92 g CO2/km im 2006 Insight CVT und
seit 20.04.2014 Bildmit 103 g CO2/km im 2010 Insight 1,3 i Elegance


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rehe leben - Insight tot :-(
BeitragVerfasst: 21.12.2012, 14:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.05.2011, 11:27
Beiträge: 115
Wohnort: Altenstadt
Der Insight ist wieder zu Hause!!! :D :D :D
Den hat unser Händler wieder richtig gut hinbekommen - und ich freu' mich wie ein kleines Kind, dass er überlebt hat! Ehrlich, schei** auf die Kosten, auch wenn's ganz sicher nicht wirtschaftlich war - vollkommen egal!

Erneuert werden mussten:
Frontmaske, Stoßstange vorne, Schweinwerfer rechts (wobei wir den linken aus optischen Gründen im Frühjahr auch noch tauschen werden, da hatte auch der TÜV zu geraten weil beide Scheinwerfer ziemlich trübe waren). Alles andere konnte repariert werden, selbst der Kühler. Er wurde auch an den beschädigten Stellen neu hohlraumversiegelt und neuen Unterbodenschutz hat er auch bekommen.
Alles in allem war's sogar ein kleines bisschen preiswerter als geschätzt, aber immer noch teuer genug... *puh*

Das war jedenfalls schon mal ein schönes frühzeitiges Weihnachtsgeschenk, denn unser Händler hat's cool gemacht. Der rief meinen GöGa unterwegs an und meinte, er bräuchte den Leihwagen zurück, er bekäme aber ein anderes Auto dafür. Keiner von uns beiden hat's in dem Moment geschnallt... :)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Rehe leben - Insight tot :-( OH NO: Insight lebe 3 x hoch
BeitragVerfasst: 27.12.2012, 17:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.02.2010, 23:22
Beiträge: 1758
Wohnort: Graubünden
Sanne hat geschrieben:
Der Insight ist wieder zu Hause!!! :D :D :D
Den hat unser Händler wieder richtig gut hinbekommen - und ich freu' mich wie ein kleines Kind, dass er überlebt hat!


Dir, Deinem GöGa sowie allen Hybridfreunden und Ex-Hybridfahrern, die hier mitlesen, wünsche ich einen harmonischen, friedlichen Jahreswechsel, allzeit pannen-, knöllchen-und zusammenstoss-freie Fahrt ins 2013 :)

_________________
Vom 4.09.2010 bis 13.04.18 Bild mit 92 g CO2/km im 2006 Insight CVT und
seit 20.04.2014 Bildmit 103 g CO2/km im 2010 Insight 1,3 i Elegance


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de