Honda Insight Forum

Willkommen im Honda Insight Forum!
Aktuelle Zeit: 17.08.2019, 12:40

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Willkommensgruss an die Neulinge im Forum
BeitragVerfasst: 26.10.2011, 07:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.02.2010, 23:22
Beiträge: 1760
Wohnort: Graubünden
Wer ernsthaft daran interessiert ist hier im Forum nicht nur mitzulesen, sondern sich auch aktiv zu beteiligen und Fragen zu stellen, der findet schon heraus, wie er schnell Zutritt bekommt - so hat es 'waldmeister' auch geschafft und sein Konto ist freigeschaltet -

waldmeister, wir heissen Dich herzlich willkommen im Honda Insight Forum -
Ist ja klar, dass wir alle sehr interessiert + gespannt sind auf Deine Geschichte, wie es dazu gekommen ist,
dass Du Dir gerade den Urvater aller Honda Hybride angelacht hast ?
Vor 11 Jahren war Deiner niegelnagelneu, jetzt bist Du Zweit-oder Drittbesitzer + hoffendlich glücklich ?

Bis bald
Gruss Bernd

_________________
Vom 4.09.2010 bis 13.04.18 Bild mit 92 g CO2/km im 2006 Insight CVT und
seit 20.04.2014 Bildmit 103 g CO2/km im 2010 Insight 1,3 i Elegance


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neu dabei: waldmeister
BeitragVerfasst: 26.10.2011, 10:27 
Offline

Registriert: 26.10.2011, 06:02
Beiträge: 24
Wohnort: NRW
Hallo,

ja nun bin ich auch ein Hybrid Fahrer. Durch Zufall bin ich auf den Honda Insight gestoßen.
Die Technik, die nun schon 11 Jahre alt ist hat mich dazu verleitet nach solchen Fahrzeugen Ausschau zu halten. Dann habe ich in mobile.de den Wagen gesehen und ihn gekauft. Ich bin nun der 4. Besitzer, wobei man ja den ersten, eine Hondawerkstatt nicht mitzählen kann. Mein Wagen ist silbergrau und hat gerade mal 89.000 km gelaufen. Seit einer Woche ist er nun angemeldet und ich freunde mich gerade mit der Technik an.
Leider hat der Vorbesitzer ein Bassbooster eingebaut, den will ich möglichst balds wieder entfernen. Nur fehlt mir dann leider die Klappe im Kofferraum. Falls einer ein hat oder mir Bilder davon schicken könnte wäre es sehr nett. Soweit erstmal bis demnächst.

Gruß

Waldmeister

_________________
Bild


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neu dabei: waldmeister
BeitragVerfasst: 26.10.2011, 11:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.02.2010, 23:22
Beiträge: 1760
Wohnort: Graubünden
Gratulation zu Deiner Hybrid-Flunder !
Zeig uns doch mal ein Foto von der aktuellen Situation, die Du im Kofferraum ändern möchtest. So wie es tönt, wirst Du die Klappe zum Kofferraum mitsamt dem Teppichbelag nachbestellen müssen. Oder Du schneidest Dir eine aus Styropor selber passend zurecht und klebst sie auf ein entsprechend zugeschnittenes Stück Teppich in passender Materialstärke.

Uns alle interessiert sehr, ob Du noch immer mit der ersten HV Batterie fährst oder ob diejenige aus 2000 bereits auf HONDA Kulanz getauscht worden ist ?
Woher aus Deutschland kommt Dein Wagen? Hat Dein Insight das Originale Plastik Lenkrad oder ein Lederlenkrad aus dem S2000?
Meine :?: komische Frage :?: zielt darauf ab, dass ein ehemaliger Insightowner, der sich auch in Foren so nennt heute noch bedauert, dass er seinen Insight verkauft hat und grosse Sehnsucht nach seinem Wagen verspürt und gerne wissen möchte, in wessen Hände sein Silberner gelangt ist :)

_________________
Vom 4.09.2010 bis 13.04.18 Bild mit 92 g CO2/km im 2006 Insight CVT und
seit 20.04.2014 Bildmit 103 g CO2/km im 2010 Insight 1,3 i Elegance


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neu dabei: waldmeister
BeitragVerfasst: 26.10.2011, 14:20 
Offline

Registriert: 26.10.2011, 06:02
Beiträge: 24
Wohnort: NRW
Hallo,

der Wagen stammt aus Darmstadt. Die Batterie und die Steuerung wurden von Honda gewechselt. Das Lenkrad ist aus Leder. Soweit die Fragen.

Hier die Bilder:
Der Vorbesitzer hat leider das im Kofferraum eingebaut. Ich möchte aber den Originalzustand. Gerne tausche ich die Anlage gegen die Originalteile. Aber vielleicht kann mir mal einer Bilder von dem Bereich senden, dann weiß ich wie es aussehen müsste.


Dateianhänge:
Dateikommentar: Hohlraum unter den Kofferraum
Insight2.jpg
Insight2.jpg [ 38.2 KiB | 4630-mal betrachtet ]
Dateikommentar: Abdeckung mit Lautsprecher
Insight1.jpg
Insight1.jpg [ 35.01 KiB | 4642-mal betrachtet ]

_________________
Bild
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neu dabei: waldmeister
BeitragVerfasst: 26.10.2011, 15:20 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 03.01.2009, 18:35
Beiträge: 2457
Hallo Waldmeister!

Ein herzliches Willkommen auch von mir. :)

Stöbere etwas im Forum herum, irgendwo hat es Bilder, wie das hinten aussehen sollte.

_________________
Bild
Bild


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Willkommensgruss an die Neulinge im Forum
BeitragVerfasst: 22.01.2012, 19:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.02.2010, 23:22
Beiträge: 1760
Wohnort: Graubünden
Heute haben 3 Neue zu uns gefunden: Insight Arthur, affeldt und Preludegreen

Wir freuen uns über Euere Ankunft und sind gespannt darauf zu erfahren, was Euch bewogen hat ins Forum zu kommen... :?:

_________________
Vom 4.09.2010 bis 13.04.18 Bild mit 92 g CO2/km im 2006 Insight CVT und
seit 20.04.2014 Bildmit 103 g CO2/km im 2010 Insight 1,3 i Elegance


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Willkommensgruss an die Neulinge im Forum
BeitragVerfasst: 22.01.2012, 21:37 
Offline

Registriert: 22.01.2012, 18:46
Beiträge: 318
Wohnort: EUDSSR
Hier ist schon mal Preludegreen und meldet sich zu Wort.

Was mich bewogen hat? Also ich hab beschlossen mir so einen Insight (Generation 1) zuzulegen weil ich die Technik und die Form schon immer genial fand. Das Material sowieso. Jetzt ist die Zeit reif.
Ich fahre schon Honda (welchen genau kann man vermutlich leicht ableiten) also ist mir die Marke nicht so fremd.

Ich habe so viele Fragen, weiß gar nicht wo ich damit anfangen soll! :kratz:

OK, dann fang ich einfach damit an indem ich frage ob es sich rentiert einen Insight zu importieren (z.B. aus den US), ob schon jemand sowas gemacht hat. Worauf ist bei so ner Sache zu Achten?
Frage zwei bezieht sich auf bekannte "Schwachstellen". Worauf muss man beim Kauf unbedingt achten!!!???
Und Frage 3 wäre der Unterschied zwischen 5MT und CVT. Was ist anfälliger, wie sind die Erfahrungen mit den zwei Getriebearten...?

Ich danke Euch!
Gruß


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Willkommensgruss an die Neulinge im Forum
BeitragVerfasst: 22.01.2012, 21:46 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 03.01.2009, 18:35
Beiträge: 2457
Preludegreen hat geschrieben:
Ich habe so viele Fragen, weiß gar nicht wo ich damit anfangen soll! :kratz:

Hallo grüner Prelude,

Willkommen an Board! Bevor Du uns mit Fragen bombardierst, schau Dich ruhig etwas im Forum um lese das ein oder andere Thema genauer. :)

Kurzantworten zu Deinen Fragen:
zu Frage 1: wenn Du in D oder in der EU einen I1 findest (1-2 Fahrzeuge sind immer ausgeschrieben), kannst Du auf das Abenteuer 'Import aus den USA' verzichten. Wenn Du zwingend CVT willst, dann wird's auf den lokalen Märkten schwierig.
zu Frage 2: -> Forum lesen
zu Frage 3: Grösster Unterschied ist der Verbrauch, beide sind kaum totzukriegen, langweilige Hondaqualität, es will und will einfach nichts kaputtgehen. ;) Nächstes Mal kaufe ich mir ein Auto mit mehr 'Aktion'. :tongue: :D

_________________
Bild
Bild


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Willkommensgruss an die Neulinge im Forum
BeitragVerfasst: 22.01.2012, 22:03 
Offline

Registriert: 22.01.2012, 18:46
Beiträge: 318
Wohnort: EUDSSR
Bin schon fleißig am lesen!
Danke für die Antworten... :)


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Willkommensgruss an die Neulinge im Forum
BeitragVerfasst: 22.01.2012, 23:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.02.2010, 23:22
Beiträge: 1760
Wohnort: Graubünden
Salut Preludegreen, bei uns im Forum !
Bist Du denn ueberhaupt schon mal in einem solchen Millennium-Insight gesessen und gefahren? Das wuerde ich Dir empfehlen, damit Du hinterher nicht ein langes Gesicht machst und enttaeuscht die Flunder wieder weiterverkaufst.

Meinen Insight habe ich vor bald 4 Jahren via internet www.autotrader.com von einem Ford Autohaus aus Miami Beach gekauft - im guten Glauben und Vertrauen. Dann hab ich ihn verschiffen lassen, aber drin gesessen bin ich dann das erste Mal etliche Wochen spaeter auf dem Zollfreihof in Zuerich nach der Zollabfertigung: ich war damals schlichtweg begeistert und bin es heute immer noch :tongue:
Der Wagen hat als Sonderausstattung einen Tempomat (Rostra Cruise Control).

zu Frage 1: dazu kann ich fuer mich ganz klar mit JA antworten. Ich wollte dieses Auto genau wegen der Gruende, die Du selbst schon genannt hast. Rentabilitaets- und Amortisationsberechnungen habe ich garnicht erst angestellt.

zu Frage 2: IMA Batterie. Lies Dich mal im Forum unter den entsprechenden Titeln ein.

zu Frage 3: Unterschied zwischen 5MT und CVT hat Thomas bereits beantwortet.
MT hat lean-burn, CVT hat KEINEN lean-burn, was sich im Verbrauch bemerkbar macht.
Beide Getriebearten haben etwas fuer sich, bei haeufigen Fahrten im Stadtverkehr mit Stop & Go ist CVT deutlich bequemer als MT. Die Erfahrungen mit den zwei Getriebearten: beide sind super zuverlaessig, so wie das ganze Auto ein Musterbeispiel an Soliditaet ist und technologisch gesehen ein goldener Wurf - eben ein Millennium-Ereignis.

Da faellt mir faellt ein, dass es jemand in Bayern gibt, der zwei Insights besitzt. Ob sich derjenige von einem seiner beiden Schaetze trennen wuerde ?

_________________
Vom 4.09.2010 bis 13.04.18 Bild mit 92 g CO2/km im 2006 Insight CVT und
seit 20.04.2014 Bildmit 103 g CO2/km im 2010 Insight 1,3 i Elegance


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Willkommensgruss an die Neulinge im Forum
BeitragVerfasst: 22.01.2012, 23:56 
Offline

Registriert: 22.01.2012, 18:46
Beiträge: 318
Wohnort: EUDSSR
Bernd Silberflunder hat geschrieben:
Salut Preludegreen, bei uns im Forum !
Bist Du denn ueberhaupt schon mal in einem solchen Millennium-Insight gesessen und gefahren? Das wuerde ich Dir empfehlen, damit Du hinterher nicht ein langes Gesicht machst und enttaeuscht die Flunder wieder weiterverkaufst.


Nein, in so einem bin ich noch nie gesessen aber ich hab ein gewisses Gefühl für Fahrzeuge und darauf kann ich mich verlassen. Hab aber den Civic IMA schon gefahren und der hat mir, von der technischen Seite, schon sehr gefallen...

Bernd Silberflunder hat geschrieben:
Da faellt mir faellt ein, dass es jemand in Bayern gibt, der zwei Insights besitzt. Ob sich derjenige von einem seiner beiden Schaetze trennen wuerde ?

Könnte man da ein Kontakt herstellen?

Übrigens, auf autotrader bin ich auch schon kräftig unterwegs... :D


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Willkommensgruss an die Neulinge im Forum
BeitragVerfasst: 25.01.2012, 14:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.02.2010, 14:21
Beiträge: 653
Wohnort: Dänemark
@Preludegreen.

Evtl. steht mein roter Insight zum verkauf.

Wenn interessiert bitte einen PM via forum, oder einen email direkt an mich senden.

_________________
John

2000 Insight rot, 5 sp. # 032
IMAC&C und OBDIIC&C.
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Willkommensgruss an die Neulinge im Forum
BeitragVerfasst: 25.01.2012, 14:41 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 03.01.2009, 18:35
Beiträge: 2457
faxe hat geschrieben:
Evtl. steht mein roter Insight zum verkauf.

Ups, hat's Dich auch erwischt? :eek: Aber ja, ich könnte mir auch eine Zukunft ohne Insight vorstellen... :roll:

_________________
Bild
Bild


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Willkommensgruss an die Neulinge im Forum
BeitragVerfasst: 25.01.2012, 18:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.02.2010, 23:22
Beiträge: 1760
Wohnort: Graubünden
faxe hat geschrieben:
...Evtl. steht mein roter Insight zum verkauf.
Wenn interessiert bitte einen PM via forum, oder einen email direkt an mich senden.
Wenn ich noch keinen Insight hätte, diesen roten von John würde ich mir sofort anlachen: er ist liebevoll gepflegt aus Johns Händen und hat an Ausstattung einfach alles vom Besten, was der sehr erfahrene Insight 1st gen - Connaisseur sich nur wünschen kann !

EDIT: JOHN hat seinen Insight mit Begeisterung und handwerklichem Geschick zu einem in mancherlei Hinsicht sehr beachtlichen Hybrid verwandelt. Seine RoteFlunder ist ein Unikat, welches es so in Europa wohl kaum ein 2. Mal gibt: ausgeruestet mit block heater, nur ca. 85.000 Km auf der Uhr - hat vor allem eine optimal gepflegte 2. IMA Batterie dank Grid-charger, hat ein Fumoto Oil valve, 2 Sätze Räder und fuer extrem oekonomisches Fahren eine Top-Ausstattung mit Peter Perkins IMAC&C und OBDIIC&C Modul !

Gemaess Spritmonitor.de liefern sich John und Thomas staendig ein Kopf-an-Kopf-Rennen als Spitzenreiter mit dem geringsten CO2-Emissionen und dem geringsten Spritverbrauch unter den Insight 1st gen - Ein echtes Liebhaber Auto, welches vermutlich zu den schoensten und effizientesten Niedrigenergiefahrzeugen ueberhaupt gehoert, die es gibt!

Welcher Insightfahrer ausser John schafft sonst mit seinem Wagen noch 1.157,0 km aus 33,37 Liter, oder gelegentlich noch ein paar Kilometer mehr !
Nur Thomas ;)

_________________
Vom 4.09.2010 bis 13.04.18 Bild mit 92 g CO2/km im 2006 Insight CVT und
seit 20.04.2014 Bildmit 103 g CO2/km im 2010 Insight 1,3 i Elegance


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Preludegreen heisst nun ZE-1
BeitragVerfasst: 19.02.2012, 09:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.02.2010, 23:22
Beiträge: 1760
Wohnort: Graubünden
ZE-1 hat geschrieben:
Hier ist schon mal Preludegreen und meldet sich zu Wort.

Was mich bewogen hat? Also ich hab beschlossen mir so einen Insight (Generation 1) zuzulegen weil ich die Technik und die Form schon immer genial fand. Das Material sowieso. Jetzt ist die Zeit reif.
Ich fahre schon Honda (welchen genau kann man vermutlich leicht ableiten) also ist mir die Marke nicht so fremd.
...
Ich danke Euch!
Gruß

Ihr werdet es schon gemerkt haben : vom 22.01.2012 bis heute hat sich ein Namenswandel vollzogen, aus Preludegreen (der Name war fuer mich immer so schwer auszusprechen) :confused: ist ganz schlicht ein bekennender ZE-1 geworden :D

_________________
Vom 4.09.2010 bis 13.04.18 Bild mit 92 g CO2/km im 2006 Insight CVT und
seit 20.04.2014 Bildmit 103 g CO2/km im 2010 Insight 1,3 i Elegance


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Preludegreen heisst nun ZE-1
BeitragVerfasst: 19.02.2012, 09:58 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 03.01.2009, 18:35
Beiträge: 2457
Bernd Silberflunder hat geschrieben:
Ihr werdet es schon gemerkt haben : vom 22.01.2012 bis heute hat sich ein Namenswandel vollzogen, aus Preludegreen (der Name war fuer mich immer so schwer auszusprechen) :confused: ist ganz schlicht ein bekennender ZE-1 geworden :D

Ich wollte es eigentlich irgendwo ankündigen, wusste aber nicht wo. :roll:

_________________
Bild
Bild


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Willkommensgruss an die Neulinge im Forum
BeitragVerfasst: 19.02.2012, 10:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.02.2010, 23:22
Beiträge: 1760
Wohnort: Graubünden
Ja, so funktioniert sogar unabgesprochen 'teamwork' 8-)


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Willkommensgruss an die Neulinge im Forum
BeitragVerfasst: 19.02.2012, 16:57 
Offline

Registriert: 22.01.2012, 18:46
Beiträge: 318
Wohnort: EUDSSR
Danke Euch! Ja, der alte Name war hier einfach etwas deplatziert...
ZE-1 gefällt mir aus zwei Gründen viel besser! ;)


Zuletzt geändert von ZE-1 am 20.02.2012, 12:55, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Willkommensgruss an die Neulinge im Forum
BeitragVerfasst: 19.02.2012, 23:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.02.2010, 23:22
Beiträge: 1760
Wohnort: Graubünden
Der alte Name hatte verraten, aus welchem 'PS-Stall' Du kommst - ich finde nach wie vor Deinen alten nick nicht deplatziert, bloss ist er für mich ein Zungenbrecher gewesen. Aber das ist mein Problem.

ZE-1 erinnert mich von der Namensgebung her ein bischen an GM EV1, das erste serienmässig produzierte US amerikanische EV in 1996-1999, welches auf seine Weise bewundernswürdig ist als Schritt in die Ära der emissionsarmen Mobilität, wie eben der Honda Insight ZE1 1.0 in Japan 1999-2006, wobei ZE1 für die Typenbezeichnung steht.

_________________
Vom 4.09.2010 bis 13.04.18 Bild mit 92 g CO2/km im 2006 Insight CVT und
seit 20.04.2014 Bildmit 103 g CO2/km im 2010 Insight 1,3 i Elegance


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de