Honda Insight Forum

Willkommen im Honda Insight Forum!
Aktuelle Zeit: 20.07.2019, 14:27

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Maaahlzeit aus der Eifel
BeitragVerfasst: 18.07.2011, 19:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.07.2011, 13:24
Beiträge: 64
Ich wink hiermit mal in die Runde...
Tja, wie kommt man zu so nem Auto? Bedingt durch die Schrottung des Vorgängers war das Auswahlkriterium durch einen weiten Weg zur Arbeit quasi vorprogrammiert. Also was tun - Spritmonitor aufrufen, ohne jeden Suchfilter alle Autos der Welt nach Verbrauch sortieren, in den obersten Zeilen die Fehlsortierungen wegklicken und den ZE1 finden. Eigentlich ganz konsequent, oder? Ach ja, die Karre kommt aus Erftstadt, falls die schon jemand kennt.
Ich bitte um Nachsicht, bisher bin ich nur Antiquitäten gefahren. Welche, wo das einzige elektronische Bauteil (außer dem Autoradio) der Gleichrichter der Lichtmaschine war.


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Maaahlzeit aus der Eifel
BeitragVerfasst: 18.07.2011, 20:46 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 03.01.2009, 18:35
Beiträge: 2456
Willkommen! Ich dachte doch, dass Du Dich früher oder später hierher verirrst. Hat Dich Bernd angemailt? ;) Erst ist uns der Wagen auf mobile.de aufgefallen, vor allem wegen dem Grün, dann tauchte er auf spritmonitor.de auf und liefert sich mit dem CVT von Bernd ein Kopf-an-Kopf-Rennen und schliesslich bist Du hier gelandet. Wegen den anfänglich hohen Verbrauchswerten haben wir uns schon gefragt, ob die IMA-Batterie nicht mehr so fit sein sollte. Aber auch unsere ersten Betankungen waren nicht ohne. :oops:

Ach ja, ich bin die Spezie, die auf spritmonitor.de nach dem Löschen aller Fehlklickungen am wenigsten Benzin aller Benziner verbraucht und wenn Gott so will, werde ich diesen Sommer alle Diesel auch noch beim CO2-Ausstoss gnadenlos 'vernichten'. :D Es sei denn, John kommt aus der Versenkung (oder seiner Garage) hervor und überholt mich mit dem von Peter aus UK eingebauten Krempel. :tongue: :D

_________________
Bild
Bild


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Maaahlzeit aus der Eifel
BeitragVerfasst: 18.07.2011, 20:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.07.2011, 13:24
Beiträge: 64
Die Batterie ist zwar vorher getestet worden, mit dem Protokoll kann ich aber nicht die Bohne anfangen.
http://i55.tinypic.com/n5o3g3.jpg
http://i55.tinypic.com/2mw8k77.jpg

Hatte mit 10 Jahren 46000 auf der Uhr. Klarer Fall von zugefahrener Rentnerkarre.
Das Grün vom kleinen Frosch ist unschlagbar. 8-)


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Maaahlzeit aus der Eifel
BeitragVerfasst: 18.07.2011, 21:09 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 03.01.2009, 18:35
Beiträge: 2456
Suche hier mal nach dem Stichwort 'Subpack testen', dann dürfte eine bessere Analyse herausschauen. Die Prints sagen nicht besonders viel aus.

_________________
Bild
Bild


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Maaahlzeit aus der Eifel
BeitragVerfasst: 27.07.2011, 13:48 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 03.01.2009, 18:35
Beiträge: 2456
Ich gratuliere Dir zum persönlichen Verbrauchsrekord über eine ganze Tankfüllung. Geht doch, oder? :D

_________________
Bild
Bild


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Maaahlzeit aus der Eifel
BeitragVerfasst: 27.07.2011, 21:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.02.2010, 23:22
Beiträge: 1759
Wohnort: Graubünden
Auch ich gratuliere Dir, dass Du die Nase wieder vorn hast :D
Mich wundert aber eins: was bedeutet es, dass Du alle Deine Spritmonitor-Einträge mit 01.01.2000 datierst?

_________________
Vom 4.09.2010 bis 13.04.18 Bild mit 92 g CO2/km im 2006 Insight CVT und
seit 20.04.2014 Bildmit 103 g CO2/km im 2010 Insight 1,3 i Elegance


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Maaahlzeit aus der Eifel
BeitragVerfasst: 29.07.2011, 13:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.07.2011, 13:24
Beiträge: 64
I1_2000 hat geschrieben:
Ich gratuliere Dir zum persönlichen Verbrauchsrekord über eine ganze Tankfüllung. Geht doch, oder? :D

Ja, keine Ahnung wie das gekommen ist. Fährt der sich noch frei? Oder hat er sich mit 1000km Dauervollgas nochmal extra freigefahren?

Bernd Silberflunder hat geschrieben:
was bedeutet es, dass Du alle Deine Spritmonitor-Einträge mit 01.01.2000 datierst?

Nichts, nur daß ich das Datum nicht mitschreiben will. 8-)


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Maaahlzeit aus der Eifel
BeitragVerfasst: 29.07.2011, 14:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.02.2010, 23:22
Beiträge: 1759
Wohnort: Graubünden
Bei Dauervollgas über eine Distanz von 1000km kommst Du gewiss niemals auf 3,28 LHK, sondern da werden deutlich > 5 LHK durch die Einspritzdüsen gepumpt... :roll:

Wie häufig benutzt Du die Klimaanlage ?
Mit welchem Reifendruck fährst Du ?
Hast Du Reserverad und Werkzeug an Bord ?
Oder hast Du wegen Gewichtsreduktion das Reserverad + Bordwerkzeug rausgeworfen und stattdessen TIRE FIT eingepackt ?
Und selber einige Kilogramm abgespeckt? :D
Verzeihung, das war kein Affront - aber manchmal gehen die Fragen der Insightianer "unter die Haut" ;)

_________________
Vom 4.09.2010 bis 13.04.18 Bild mit 92 g CO2/km im 2006 Insight CVT und
seit 20.04.2014 Bildmit 103 g CO2/km im 2010 Insight 1,3 i Elegance


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Maaahlzeit aus der Eifel
BeitragVerfasst: 04.08.2011, 12:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.07.2011, 13:24
Beiträge: 64
Bernd Silberflunder hat geschrieben:
Bei Dauervollgas über eine Distanz von 1000km kommst Du gewiss niemals auf 3,28...

Äääh Mißverständnis, 1000km Dauervollgas gaben 4,5 L/100km, direkt danach war der 3,28er. Die Woche davor war dasselbe, nur bei den 3,81 war noch ein Stück Rennbahn dabei.

Bernd Silberflunder hat geschrieben:
Wie häufig benutzt Du die Klimaanlage ?

Hab ich nicht mitgeschrieben. Gelegentlich. Aber seltsamerweise sehe ich in der Anzeige keinen Verbrauchssprung, wenn ich sie einschalte.

Bernd Silberflunder hat geschrieben:
Mit welchem Reifendruck fährst Du ?

Oje, länger nicht mehr geguckt, ich mein es wären 2,3 gewesen. Als Reifen sind neue Uniroyal RainExpert drauf.

Bernd Silberflunder hat geschrieben:
Hast Du Reserverad und Werkzeug an Bord ?

Schlagt mich, aber wo wäre das? In der Kiste unter der Kofferraumklappe ist nur Warndreieck und Verbandskasten, und von unten ist mir keine Stelle aufgefallen, wo Platz für ein Rad wäre. :kratz:


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Maaahlzeit aus der Eifel
BeitragVerfasst: 04.08.2011, 13:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.02.2010, 23:22
Beiträge: 1759
Wohnort: Graubünden
CnndrBrbr hat geschrieben:
Bernd Silberflunder hat geschrieben:
Mit welchem Reifendruck fährst Du ?

Oje, länger nicht mehr geguckt, ich mein es wären 2,3 gewesen. Als Reifen sind neue Uniroyal RainExpert drauf.

Ich will Dich nicht dazu animieren, den Reifendruck zu erhöhen - da könnte ich regresspflichtig werden, wenn Dir etwas passiert. Das soll jeder Fahrer für sich entscheiden.
Bei meinen Fuldas habe ich ohne Sicherheitseiunbusse auf trockenen wie auf nassen Strassen den Reifendruck erhöht bis aufs maximal zulässige Mass und fahre rundum mit 3.2 Bar.

Bernd Silberflunder hat geschrieben:
Hast Du Reserverad und Werkzeug an Bord ?

Schlagt mich, aber wo wäre das? In der Kiste unter der Kofferraumklappe ist nur Warndreieck und Verbandskasten, und von unten ist mir keine Stelle aufgefallen, wo Platz für ein Rad wäre. :kratz:[/quote]
Unter dem herausnehmbaren kastenförmigen verformbaren anthrazitfarbenen Kunststoffvlies kommt eine runde 5 mm dicke Plastikabdeckung. Darunter liegt das extraleichte Reserverad und das zur Demontage der Räder notwendige Werkzeug incl. Wagenheber.

_________________
Vom 4.09.2010 bis 13.04.18 Bild mit 92 g CO2/km im 2006 Insight CVT und
seit 20.04.2014 Bildmit 103 g CO2/km im 2010 Insight 1,3 i Elegance


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Maaahlzeit aus der Eifel
BeitragVerfasst: 05.09.2014, 08:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.02.2010, 23:22
Beiträge: 1759
Wohnort: Graubünden
I1_2000 hat geschrieben:
Ich gratuliere Dir zum persönlichen Verbrauchsrekord über eine ganze Tankfüllung. Geht doch, oder? :D

Hallo Unaussprechlicher :)
Thomas und ich, wir gratulieren Dir heute zu den 192.333 km mit Deiner metallic-grünen EcoFlunder ! :D
Wir beide mögen uns noch gut erinnern, als Dein Wagen mit km-Stand 46.531 bei der Auto-Händlerin im Norden stand.

Bist Du noch immer so zufrieden mit dem Gebrauchtkauf dieses HONDA Hybriden ?
Was hattest Du für grössere Reparaturen?
Was macht die IMA Batterie?
Wie steht es mit dem Rost?
Hast Du Stossdämpfer gewechselt?
Was könnte an dem Wagen noch verbessert werden?

_________________
Vom 4.09.2010 bis 13.04.18 Bild mit 92 g CO2/km im 2006 Insight CVT und
seit 20.04.2014 Bildmit 103 g CO2/km im 2010 Insight 1,3 i Elegance


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de