Honda Insight Forum

Willkommen im Honda Insight Forum!
Aktuelle Zeit: 02.03.2021, 14:38

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Honda sucht Insight-Pioniere
BeitragVerfasst: 15.03.2014, 16:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.02.2010, 23:22
Beiträge: 1760
Wohnort: Graubünden
Auto, Motor und Sport hat geschrieben:
Honda sucht Insight-Pioniere

Honda sucht weltweit den Insight-Fahrer, der mit seinem Hybridfahrzeug die meisten Kilometer zurückgelegt hat. Den Kilometerkönig erwartet dann eine Belohnung.

Denn sollte ein Insight-Fahrer über 160.000 Kilometer in seinem Honda zurückgelegt haben, will Honda diesen mit dem Tausch seines Insight gegen ein nagelneues Civic-Hybridmodell belohnen.

Mit dieser Aktion will Honda die Standfestigkeit und das Sparpotenzial seiner Hybrid-Technologie unterstreichen. Der Honda Insight kam 1999 auf den Markt.

http://www.auto-motor-und-sport.de/news ... 73424.html


Selbst wenn ich einen solchen 2000 Insight mit mehr als 160'000 Kilometern besaesse, wuerde mir ein Tausch gegen einen neuen Civic Hybrid verdammt schwer fallen... :confused:
zumindest wuerde ich erst mal ne Probefahrt mit dem Neuen machen wollen ;)

_________________
Vom 4.09.2010 bis 13.04.18 Bild mit 92 g CO2/km im 2006 Insight CVT und
seit 20.04.2014 Bildmit 103 g CO2/km im 2010 Insight 1,3 i Elegance


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Honda sucht Insight-Pioniere
BeitragVerfasst: 15.03.2014, 17:34 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 03.01.2009, 18:35
Beiträge: 2550
In den USA werden sie fündig werden. Mal sehen, ob sie einen finden, der über 1 Mio. km gefahren ist. Ich sehe es als Marketing-Aktion und kann mir kaum vorstellen, dass ALLE, die 160'000 km gefahren sind, einen neuen Civic Hybrid bekommen würden. Bei mir werden sie auf Granit beissen. Ich gebe meinen nicht mehr her (ausser wenn sie mir den neuen NSX vor die Haustüre stellen ). ;)

_________________
Bild
Bild


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Honda sucht Insight-Pioniere
BeitragVerfasst: 26.03.2014, 15:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.03.2014, 13:07
Beiträge: 116
Wohnort: Ostschweiz
naja, die halbe ist da schon.

http://www.autotrader.com/cars-for-sale ... 5763&Log=0

allerdings würde ich meinen (akt. 220tkm) auch nur mit aussicht auf profit beim wiederverkauf und ersatz des mk1 tauschen. z.b. unten

p.s. looks nice in dark blue. allerdings haben die heftig schnee in denver colorado. florida und georgia sind da besser.

http://www.autotrader.com/cars-for-sale ... 1046&Log=0

_________________
Bild


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Honda sucht Insight-Pioniere
BeitragVerfasst: 26.03.2014, 15:15 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 03.01.2009, 18:35
Beiträge: 2550
Der Import aus den USA lohnt sich nicht wirklich, es sei denn, man will ihn für immer behalten oder zu Tode fahren. ;)

_________________
Bild
Bild


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Honda sucht Insight-Pioniere
BeitragVerfasst: 26.03.2014, 19:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.03.2014, 13:07
Beiträge: 116
Wohnort: Ostschweiz
für immer behalten und zu tode fahren!!!
mein import aus brd war auch nicht ganz unkompliziert.
für die importe aus usa (3 stück bisher) hatte ich zwischen 1000sfr
und 1000eur mit versicherung bezahlt.
allerdings mit abholung in bremerhaven und ohne reisekosten.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Honda sucht Insight-Pioniere
BeitragVerfasst: 26.03.2014, 20:59 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 03.01.2009, 18:35
Beiträge: 2550
Man muss schon die Vollkosten miteinander vergleichen und den Zeitaufwand einkalkulieren. Die eigene Freizeit ist auch etwas wert, wenn man so will.
Fahrzeuge aus den USA müssen eine ca. 2'000.- teure Elektroprüfung ablegen, sonst wird im Ausweis eingetragen, dass das Fahrzeug nicht umgemeldet werden darf. Die 2'000.- sind selbstverständlich pro Fahrzeug. Und ebenso selbstverständlich gibt es keinen Workaround. Also wird man den als Gebrauchten praktisch nicht mehr los, es sei denn, man zahlt die 2'000.-.
EU-Gebrauchtimporte müssen das nicht, weil man davon ausgeht, dass diese Fahrzeuge in der EU schon mal geprüft wurden.

_________________
Bild
Bild


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Honda sucht Insight-Pioniere
BeitragVerfasst: 27.03.2014, 09:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.03.2014, 13:07
Beiträge: 116
Wohnort: Ostschweiz
oke. danke für die interessante information. das mit der el.prüfung habe ich nicht gewusst.
zusätzlich zu den anständigen preisen für schöne gebrauchte ist das doch ein rechter brocken.
schade eigentlich, habe schon einige schöne modelle auf autotrader.us gesehen.
natürlich habe ich die zeit bei meinen us-importen jeweils nicht gerechnet und auch die
organisation der papiere usw. habe ich selbst an die hand genommen.
allerdings habe ich mich immer gefreut die wagen am überseehafen entgegenzunehmen und heimzubringen.
man müsste diese aktionen schon eher als hobby bezeichen und kann hier kaum einen betrag aufrechnen.

etwas off topic aber:

mir ist aufgefallen, dass die us modelle keine nebelschlussleuchten aufweisen.
müsste man dies für die ch-strassenzulassung nachrüsten?

_________________
Bild


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Honda sucht Insight-Pioniere
BeitragVerfasst: 27.03.2014, 09:29 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 03.01.2009, 18:35
Beiträge: 2550
Nebel ist keine Pflicht.

_________________
Bild
Bild


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Honda sucht Insight-Pioniere
BeitragVerfasst: 27.03.2014, 10:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.02.2010, 23:22
Beiträge: 1760
Wohnort: Graubünden
part_insight hat geschrieben:
oke. danke für die interessante information. das mit der el.prüfung habe ich nicht gewusst.

Die Elektroprüfung war meines Wissens in 7/2008 bereits in allen Kantonen ausser SZ Pflicht, dort hatte ich meinen US Import ohne jegliche Auflagen auf den letzten Drücker zugelassen bekommen. Nachher hatte man auch im Kanton SZ die Schotten "elektrisch" dicht gemacht.

_________________
Vom 4.09.2010 bis 13.04.18 Bild mit 92 g CO2/km im 2006 Insight CVT und
seit 20.04.2014 Bildmit 103 g CO2/km im 2010 Insight 1,3 i Elegance


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de